Bauchgefühl trifft Wissenschaft

Essen mit Herz und Verstand

Möchtest du dich und deine Familie gesünder ernähren? Oder hast du Kinder, und du machst dir Gedanken darüber, was und auch wie diese essen?

 

Von Klein bis Groß ist bei mir Programm: Ich biete Beratungen für Schwangere an, die sich bedarfsgerecht ernähren wollen - sowohl präventiv (wenn es zum Beispiel viele Allergien in der Familie gibt) als auch im Falle von Gestationsdiabetes, Eisenmangel und anderem. 

 

Monate später finden Eltern bei mir undogmatische Beikostkurse, in denen ihr Bauchgefühl gestärkt wird. Mein Ziel ist es, Eltern kompetent zu machen und ihnen einen positiven Blick auf die Fähigkeiten ihrer Kinder zu schenken.

 

Allergien sind leider auch in diesem Alter schon ein Thema. Hier richtet sich mein Angebot an Groß und Klein - Unverträglichkeiten und Allergien brauchen von Anfang an eine kompetente Begleitung.

 

Und auch bei Übergewicht und Adipositas hilft ein objektiver Blick von außen, um eigene Ernährungsgewohnheiten zu verstehen und diese zu ändern. Jede Ernährungsberatung beginnt daher mit einer ausführlichen Anamnese.

 

Ich bin vom Berufsverband Oecotrophologie e.V. (VDOE) zertifiziert und erfülle damit die Anbieterqualifikation für Ernährungsberater, die im Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes gefordert wird.

Stephanie Euler

Ernährungsberaterin (VDOE)

M. Sc. Ernährungswissenschaftlerin


Beikostkurs

In den Beikostkursen wird in drei Stunden undogmatisch die Grundlagen des Essenlernens erklärt.

Allergien

Allergien und Unverträglichkeiten sind heute weit verbreitet, sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen. In einer Allergieberatung begleite ich die Auslösersuche und berate dann bei der Umsetzung eines allergenfreien Ernährungsplanes.

Beratung

Ich berate Schwangere, Eltern von Klein- und Schulkindern sowie Eltern in der Familienphase, wie sie für sich und andere eine bedarfsgerechte und gesunde Ernährung umsetzen können.